Energetische Raumreinigung

 

 

vajrasattva

 (Vajrasattva – der tibetische Buddha für die ursprüngliche Reinheit)
Räume, Wohnungen, Häuser, ganze Dörfer aber auch ganze Gebiete strahlen immer eine bestimmte Atmosphäre aus. Das nimmt jede/r wahr. Jeder fühlt, daß in einer Kirche eine andere Energie zuhause ist als in einem Supermarkt – und daß dieser Unterschied auf unser Befinden zurückwirkt. So wird man an einem stillen, tiefen See andere Gedanken haben als inmitten von Plattenbauten.
Dieser Effekt ist nicht nur psychologisch, er hat auch einen stofflichen Aspekt, den man sehen und fühlen lernen kann – die Energie, die sich an einem Ort eben niedergelassen hat. In bezug auf uns Menschen bedeutet das sehr konkret, wenn Du in einem Raum lebst, in dem viel Streit und Unruhe stattgefunden haben, viel Depression und Verzweifelung, wird die Atmosphäre dort diese Teile in Dir wachrufen und verstärken. Das ist sowohl so, wenn Du selbst und Deine Partner/Familie in dem Raum viele ungelöste Auseinandersetzungen hatten, als auch, wenn Du in eine neue Wohnung ziehst, wo die Vormieter oder Vorbesitzer sich mit negativen  Emotionen herumschlagen mußten. In alten Häusern findet man Schichten von vielen Generationen, Ängste, die noch vom Krieg herrühren oder sogar von den beiden Weltkriegen, viele kollektive Formen.
Zum Glück kann man Atmosphären von dafür geschulten Menschen reinigen und klären lassen. Im Feng-Shui hat das eine lange Tradtion: “Space clearing” – man reinigt und weiht die Plätze, bevor man sie bewohnt.
Bernadette hat in den 23 Jahren unserer gemeinsamen professionellen Arbeit mit Menschen und Gruppen unendlich oft meinen Praxisraum gereinigt, nachdem viele Menschen Kummer und Schmerz, Unterdrückung,  Wut und Verzweiflung freigesetzt haben. Ich weiß nicht wie oft – praktisch jeden Tag,dreiund zwanzig Jahre lang. Sie hat nach jedem Seminar gereinigt, wo oft ganze Familienstrukturen aufbrachen und dann in meinen Räumen waren. Sie hat durch diesen täglichen, manchmal mehrmals täglichen Einsatz einen Erfahrungsschatz, der weit über das hinausgeht, was jemand kann, der gelegentlich reinigt oder räuchert.   Wer das schafft, kriegt auch Dein Haus sauber!
DSCI2778
Sie hat über die Jahre ihre eigenen Methoden entwickelt und immer mehr verfeinert. Sie nimmt Räucherwerk als Hilfsmittel, Kristalle, Töne und bestimmte Visualisierungen, um die Energie im Raum erst in Bewegung zu setzen, gegebenenfalls herauszutreiben – wenn es eine ist, die Dir nicht zuträglich wäre – und den Raum dann mit Licht, Liebe, Schutz und Potentialität zu erfüllen. Es gibt außerdem einen weiteren Faktor: Sie selbst. Man kann nur so gut reinigen, wie man selbst ausgerichtet und rein in der Absicht ist. Auch Raumreinigung ist nicht einfach eine Technik, wie nichts von dem, was wir anbieten: Der Fluß des Herzens und der Geist des Handelnden selbst bestimmt immer das Ergebniss.
 Eine Reinigung ist sinnvoll und klug, wenn Du eine neue Wohnung beziehst. Sie ist auch nach Scheidung/Trennung sinnvoll, wenn Du in Deiner alten Wohnung bleibst. Und sie kann nach schwierigen Lebensphasen einen Neubeginn sehr erleichtern.
Kosten: 90 Euro/Stunde.
 Tel 0176 / 5 38 33 032
06420/ 82 11 78